8 Tipps zur Hygiene rund um die Schildkröte

Für das Wohlbefinden des Tieres ist ein gewisses Maß an Hygiene notwendig. Bei Nichtbeachtung könnten sich Keime und Bakterien ausbreiten und sowohl die Gesundheit der Schildkröten, als auch die eigene Gesundheit gefährden. Mit folgenden 8 Tipps, soll das Risiko minimiert werden. Täglich Trinkwasser wechseln: Schildkröten nutzen das Wasser nicht nur…

0 Kommentare

Früh übt sich

Als ich gestern nachschaute wie es den Nachzuchten so geht und sie gerade füttern wollte, sah ich wie eine der zweijährigen Schildkröten eine andere bestieg. Dabei war es nicht einfach nur ein Klettern. Die kleine Kröte machte genau das, was sonst nur adulte Männchen bei der Paarung machen. Es waren…

Kommentare deaktiviert für Früh übt sich

Sommer, wo bleibst du?

Ja wo bleibt er denn, der Sommer? Das fragen sich viele. Gefühlt ging der Sommer gar nicht gut los. Milde Temperaturen, viel Regen, kaum Sonne. Doch ist das wirklich so? Ein Blick auf die Karten verrät: Nein!Zumindest der Juni war bei uns im Rheinland bisher sehr durchschnittlich im Vergleich zum…

0 Kommentare

Wärmelampen richtig anbringen

Für Schildkröten gehört sie eigentlich zur Grundausstattung dazu: Die Wärmelampe. Welche Wärmelampe am geeignetsten ist hängt von den persönlichen Umständen ab und soll hier jetzt nicht das Thema sein. Stattdessen möchte ich in diesem Beitrag darüber aufklären, was bei der Anbringung der Lampe(n) beachtet werden muss. Die Anbringungshöhe Diese ist…

0 Kommentare

Gewinnspiel

Nach langer Zeit gibt es endlich wieder ein kleines Gewinnspiel.Zu verlosen gibt es dieses Mal 3 Exemplare des Buches "Landschildkröten - Futterpflanzen" von Ricarda Schramm. Um teil zu nehmen lest euch die Teilnahmebedingungen durch und füllt anschließend einfach unten stehendes Formular aus und beantwortet dabei folgende Frage: Welche Futterpflanzen fressen…

Kommentare deaktiviert für Gewinnspiel

Die bevorzugte Körpertemperatur der Griechischen Landschildkröte und ihre Fähigkeit diese zu regulieren

Schildkröten sind bekanntermaßen wechselwarme Tiere. Man kann auch Kaltblüter, poikilotherm oder ektotherm sagen. Das heißt, dass sie keine konstante Körpertemperatur haben, da sie die Wärme nicht selbst erzeugen können und somit auf andere Wärmequellen angewiesen sind. Viele Fragen werfen sich dabei auf: Welche Körpertemperatur benötigen die Tiere? Wie genau erreichen…

0 Kommentare