Archiv der Kategorie: Ernährung

Ernährungstipps und Hinweise zur richtigen Fütterung griechischer Landschildkröten

Futterpflanzen Sammelkalender: Schildkrötenfutter im August

Im August können mitunter einige Pflanzen vertrocknet sein, doch auch im letzten Sommermonat hat man einiges an Auswahl was man seinen Schildkröten füttern kann.

  • Breitwegerich
  • Brennnessel
  • Brombeere (Blätter)
  • Gänseblümchen
  • Kapuzinerkresse
  • Labkraut
  • Löwenzahn
  • Malve
  • Nachtkerze
  • Schafgarbe
  • Spitzwegerich
  • Taubnessel
  • Walderdbeere (Blätter)
  • Wegwarte
  • Wein (Blätter)

Weitere Infos gibt es auf der Seite über Fütterung.
Sicherlich wächst noch die ein oder andere Futterpflanze mehr. Wenn dir eine einfällt, hinterlasse doch einen Kommentar 🙂

Futterpflanzen Sammelkalender: Schildkrötenfutter im April

Jetzt im Frühjahr kann es mitunter noch etwas schwierig sein Futterpflanzen für Schildkröten zu finden. Nachfolgend eine kleine Auflistung von Pflanzen, die im April schon gesammelt bzw. im Handel erworben werden können. Teilweise ist es natürlich wetterabhängig, ob eine Pflanze schon sprießt oder nicht.

  • Brennnessel
  • Brombeerblätter
  • Bärlauch
  • Eibisch
  • Ferkelkraut
  • Gänseblümchen
  • Gänsefingerkraut
  • Giersch
  • Huflattich
  • Knoblauchrauke
  • Löwenzahn
  • Rucola
  • Schafgarbe
  • Stiefmütterchen
  • Taubnessel
  • Wegwarte

Sicherlich gibt es noch weitere Pflanzen, die im April gepflückt werden können. Wenn dir eine einfällt, hinterlasse doch einen Kommentar.

Bildquelle: Pixabay

Schildkröten richtig ernähren: Salat vs Wildkräuter

„Schildkröten sind keine Gurken und Salat Tiere“ heißt es in Bezug auf die Ernährung unserer geliebten Panzertiere. Interpretiert und ausgelegt wird der Satz dabei auf unterschiedliche Art und Weise. Während die einen den Satz zum Anlass nehmen Gurke und Salat regelrecht zu verteufeln und gänzlich von der Karte zu streichen, gehen andere sanfter damit ins Gericht und beschränken lediglich die Verfütterung von Gurke und Salat. Dann gibt es da noch eine dritte Partei, die Gurke und Salat ablehnend gegenübersteht, bestimmte Salate aber als eine Art Notlösung empfiehlt für die Monate in denen keine Wildkräuter wachsen.

Doch wie gesund oder ungesund sind sie denn nun? Kann man sie verfüttern oder sollten sie einer Schildkröte verwehrt bleiben? Gibt es Sorten die besser geeignet sind als andere? Wie schneiden sie im Vergleich mit anderen Futterpflanzen ab? Diesen Fragen wollte ich einmal auf den Grund gehen. Schildkröten richtig ernähren: Salat vs Wildkräuter weiterlesen

So frisst eine Griechische Landschildkröte

Hier habe ich mal ein Video davon gemacht, wie eine Griechische Landschildkröte frisst.

Zuerst streckt sie die Zunge heraus und tastet damit nach dem Fressen. Danach schnellt sie mit dem Kopf nach vorne und zieht die Zunge dabei rechtzeitig wieder ein. In der Slow Motion am Ende des Videos ist dies gut zu erkennen.

Ich vermute, dass die Zunge der Schildkröte hilft, die Entfernung und Position des Futters besser abschätzen zu können, um so nicht daran vorbei zu schnappen oder damit das Futter daran kleben und in Position bleibt.

Infos zur Fütterung Griechischer Landschildkröten

Schildkröten richtig ernähren: Kalzium und Phosphor

Die richtige Ernährung ist ein wichtiges Schlüsselelement für ein gesundes und damit auch langes Leben für unsere Schildkröten. Heute möchte ich diesbezüglich ein paar Sätze zur Kalzium- und Phosphorversorgung sagen. Schildkröten richtig ernähren: Kalzium und Phosphor weiterlesen