Schimpansen fressen Schildkröten

Diese Nachricht klingt für uns Schildkröten-Halter erstmal grausam und erschreckend. Schimpansen fressen Schildkröten. Doch durch die Beobachtung dieses Verhaltens ergaben sich auch einige spannende Erkenntnisse über unsere haarigen Verwandten.

Quelle: Pixabay

Im Loango Nationalpark in Gabun haben deutsche Forscher der Universität Osnabrück und des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie die Affen wiederholt dabei beobachtet, wie sie die Schildkröten gegen einen Baum schlugen, um sie zu knacken. Dies geschah nicht einfach so aus Spaß, es ging den Schimpansen dabei um das Fleisch. Ist ein Tier zu schwach, gibt es die Aufgabe an einen Stärkeren weiter und das Essen wird geteilt.

Der Interessanteste Teil ist die Beobachtung, dass eines der Männchen eine Schildkröte nur zur Hälfte gegessen hatte und diese dann in einer Astgabel lagerte, um sie am nächsten Morgen weiter zu verspeisen. Es mag banal wirken, doch es ist kognitiv eine sehr große Leistung vorausschauend zu denken und sich etwas für die Zukunft aufzuheben.

Für hart gesottene gibt es auch ein Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe, um zu zeigen, dass du keine Maschine bist. (Antwort als Ziffer z.B. sechs-2=vier) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.