Schlagwort-Archive: Futterpflanzen

Frühjahrsputz im Gehege unserer Babyschildkröten

Wie jedes Jahr habe ich das Balkongehege unserer Schildkröten etwas frisch gemacht. Ein mal im Jahr muss das einfach sein. Die Hügel waren platt gemacht oder ausgewaschen, die alte Erde musste ersetzt werden und neue Futterpflanzen mussten ins Gehege.

Schildkröten Balkon GehegeIn einem ersten Schritt habe ich die oberste Erdschicht abgetragen, die größtenteils auch ganz vertrocknet war. An den Stellen, wo sich die Schildkröten besonders gerne verbuddeln, habe ich auch extra etwas mehr Erde ausgehoben. Mir ist dabei aufgefallen das die Stellen an denen die Tiere überwintert hatten, besonders trocken waren. Das ist mit bei den Nachzuchten auch in der Vergangenheit schon aufgefallen. Vielleicht ist das ein zusätzlicher Schutz vor dem ertrinken, dass sie regengeschützte Stellen für die Winterstarre nutzen. Unseren adulten Schildkröten ist das im Gegensatz dazu ziemlich egal. Sie verbuddeln sich unter freiem Himmel und bekommen dabei ordentlich Regen ab. Ertrunken ist bisher aber noch nie eine.

Für die Ausgestaltung der Hügel habe ich die Erde gut nass gemacht und zusammengedrückt, damit es möglichst lange hält. Zudem sollen geschickt platzierte Steine verhindern, dass die Hügel beim gießen zu schnell runter waschen. Zusätzlich erhoffe ich mir dabei etwas Hilfe von den Pflanzen, die hoffentlich mit ihren Wurzeln die Erde etwas besser zusammen halten.

Schildkröten Balkon Gehege

Als Futterpflanzen habe ich Stiefmütterchen und Gänseblümchen hinein gepflanzt. Dieses Jahr werde ich aber auch Löwenzahn, Wegerich und andere Futterpflanzen ziehen, die ich dann ab Sommer oder nächstes Frühjahr ins Gehege setzen möchte. Wenn das Gras und der Lavendel wieder schön hochgewachsen sind, haben die Kleinen auch noch mehr Versteckmöglichkeiten und Schatten für den Hochsommer.

Schildkröten Balkon Gehege Schildkröten Balkon Gehege

Die Wärmelampe hat jetzt wieder den richtigen Abstand zur Oberfläche, dass sich die Schildkröten auch ordentlich aufwärmen können und sie können jetzt auch wieder die zweite Etage nutzen. Ich finde das renovierte Gehege kann sich blicken lassen. Was meint ihr?

Futterpflanzen Sammelkalender: Schildkrötenfutter im April

Jetzt im Frühjahr kann es mitunter noch etwas schwierig sein Futterpflanzen für Schildkröten zu finden. Nachfolgend eine kleine Auflistung von Pflanzen, die im April schon gesammelt bzw. im Handel erworben werden können. Teilweise ist es natürlich wetterabhängig, ob eine Pflanze schon sprießt oder nicht.

  • Brennnessel
  • Brombeerblätter
  • Bärlauch
  • Eibisch
  • Ferkelkraut
  • Gänseblümchen
  • Gänsefingerkraut
  • Giersch
  • Huflattich
  • Knoblauchrauke
  • Löwenzahn
  • Rucola
  • Schafgarbe
  • Stiefmütterchen
  • Taubnessel
  • Wegwarte

Sicherlich gibt es noch weitere Pflanzen, die im April gepflückt werden können. Wenn dir eine einfällt, hinterlasse doch einen Kommentar.

Bildquelle: Pixabay

(Futter-) Pflanzenbestimmung mit Google Lens

Als verantwortungsbewusster Halter möchte man seine Schildkröte so abwechslungsreich wie möglich füttern, damit sie alle nötigen Nährstoffe bekommt und sich gut entwickeln kann. Immer wieder schaut man sich nach neuen Pflanzen um. Doch wenn man dann eine neue Pflanze entdeckt hat stellt sich zwangsweise die Frage: Was für eine Pflanze ist das eigentlich und kann ich sie an meine Schildkröte verfüttern? Einschlägige Internet-Foren und Facebook-Seiten sind voll mit eingesendeten Fotos und eben jenen Fragen. Teilweise werden sie geduldig beantwortet, doch manchmal wird einfach nur auf Literatur verwiesen.

Bildquelle: heise.de

Eine große Hilfe könnte in naher Zukunft von Google kommen. Google Lens heißt die Wunderwaffe. Lens ist ein Bildanalyse-Tool, dass unter anderem in der Lage sein soll fotografierte Pflanzen zu erkennen und einem dann eine passende Beschreibung dazu auszuspucken. Wie das in der Praxis genau aussieht ist derzeit aber noch unklar. Bislang war das Tool lediglich für Besitzer eines Google Smartphones als Testphase vorbehalten. In den kommenden Wochen soll Google Lens jedoch für alle Android- und iOS-Besitzer zur Verfügung gestellt werden. Es wird sowohl in „Fotos“ als auch in „Assistant“ enthalten sein. Bei letzterem jedoch mit der Einschränkung, dass die Systemsprache auf Englisch eingestellt sein muss. Für „Fotos“ ist mir bislang keine solche Einschränkung bekannt, sodass das Tool auch für alle verwendbar sein müsste.

Wenn Lens verfügbar ist, werde ich es definitiv testen und für euch einen kleinen Erfahrungsbericht zusammen stellen. Sollte die Pflanzenbestimmung damit so leicht sein wie es klingt, dann könnte zumindest die Frage um welche Pflanze es sich handelt leicht geklärt werden, ohne dabei auf ein botanisches Bestimmungsbuch zurückgreifen zu müssen. Dann muss man nur noch heraus finden, ob die Pflanze für Schildkröten fressbar ist oder nicht.

Frequently Asked Schildkrötenquestions #3

English version below: frequently asked turtle questions #3

Griechische Babyschildkröte Landschildkröte Testudo Hermanni Boettgeri Hermann's Tortoise Villa Amanda der Schildkröten BlogSind Gänseblümchen für Schildkröten giftig?
Nein. Gänseblümchen dürfen ruhig im Gehege wachsen. Unsere fressen sie in der Regel allerdings nicht.

Können Schildkröten Bärlauch fressen?
Ja. Bärlauch eignet sich als Futterpflanze. Hier findest du weitere Futterpflanzen.

Vertragen sich Hunde mit Schildkröten?
Wenn ein Hund gut trainiert ist, kann man ihn durchaus zur Schildkröte lassen. Es ist aber gerade bei großen Hunden, die eine Schildkröte tödlich verletzen könnten immer Vorsicht geboten und man sollte immer ein Auge auf die Tiere haben. Weitere Informationen findest du hier.

Wie behandelt man Rattenbisse?
Bei einem Rattenbiss sollte man umgehend einen Tierarzt aufsuchen, der die Wunde fachmännisch reinigt und einen für die weitere Behandlung genaustens berät. Von eigenständigen Versuchen die Wunde zu behandeln, rate ich ab.

Müssen Babyschildkröten in ein Terrarium?
Nein. In der freien Natur kommen Babyschildkröten auch nicht in ein Terrarium. Allerdings sind im Freigehege zusätzliche Schutzmaßnahmen zu treffen, wie etwa eine Überdachung um die Schildkröte vor Vögeln und Nagern zu schützen. Dazu eignet sich beispielsweise ein Frühbeet. Ich persönlich halte meine Babys aber in einem Terrarium.
Was beim Terrarium zu beachten ist.

Du hast weitere Fragen? Schick sie mir oder poste sie in unser Forum

Union Jack

Are Daisies toxic?
No they are not and can be planted in the compound. Our tortoises regret them though.

Can Ramson/Wild Garlic be fed?
Yes it can.

Do tortoises comport with dogs?
You should be really careful with that. A tortoise isn’t able to understand a dog’s bodylanguage and could be attacked by the dog if the tortoise crosses the line. Taller dogs will be able to crack the tortoises‘ shell, so I advice you to never lose them out of sight.

What to do when the tortoise got bitten by a rat?
Immediately show your tortoise to a doctor, who will clean and disinfect the wound and give you advice on how to proceed.

Do hatchlings have to be kept in a terrarium?
No it is not necessary to keep hatchlings in a terrarium. In nature, they don’t live in a terrarium either. But in order to keep them outside you will definitley need some kind of roof or the next bird or squirrel will take it. I keep my hatchlings in a terrarium.