Babygehege flott gemacht und weitere Schildkröten gesichtet

You are currently viewing Babygehege flott gemacht und weitere Schildkröten gesichtet
  • Beitrags-Kategorie:Blog
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Frühjahrsputz muss nicht nur bei uns Menschen, sondern auch bei den Schildkröten sein. Die Tage habe ich das Babygehege wieder hergerichtet. Einen Teil der alten Erde abgetragen und neue rein. Da das Gehege nicht so groß ist, tausche ich immer die oberste Schicht der Erde aus. Da finde ich doch noch immer einige Ausscheidungen, auch wenn ich versuche die täglich alle zu entfernen. Mit der Glockenblume ist sogar eine Futterpflanze drin, aber da soll natürlich noch ein bisschen was mehr rein. Die ersten Spaziergänger hätten jetzt aber immerhin ein bisschen was zum Fressen.

Und Spaziergänger hatte ich auch in den letzten Tagen wieder. Obwohl die Nächte noch kalt sind und meistens sogar Minusgrade erreichen, zeigten sich gestern und heute wieder je eine Schildkröte. Der März zeigt sich bislang von seiner besten Seite. Die Sonne scheint fast durchgehend und tagsüber wird es dadurch immerhin schon 10-14 Grad warm. So langsam aber sicher geht der Frühling richtig los. Bis alle wieder rauskommen wird es aber sicherlich noch ein bis zwei Wochen dauern. Insbesondere Nachts darf die Temperatur nicht mehr so stark absinken. An einigen Stellen im Gehege ist die Erde dadurch doch noch ziemlich kalt. Aber das soll sich in den nächsten Tagen nun auch ändern. Von den großen hat sich übrigens noch keine gezeigt, deren Gehege ist morgens aber auch noch mit Raureif bedeckt. Ich freue mich schon total drauf, wenn alle wieder da sind.

Schreibe einen Kommentar