Eine Schildkröte fiel vom Himmel

Im Schweizerischen Marbach, erlebte eine Anwohnerin etwas höchst kurioses. Sie beobachtete wie eine Krähe im Flug etwas in den Nachbarsgarten fallen lies. Was sie zunächst für ein Stück Brot hielt, entpuppte sich hinterher als Schildkröte. Das ungewöhnliche ist, dass die Schildkröte mit ca. 15 cm schon recht groß war. Diese Größe hat ihr wahrscheinlich das Leben gerettet, da sie für die Krähe wohl etwas zu schwer gewesen sein dürfte. Die Schildkröte hat den Sturz zum Glück überlebt und derzeit wird nach dem Besitzer gesucht.

Mir zeigt dieser Fall einmal mehr, dass kleine Schildkröten durch ein Gitter oder Netzt zusätzlich vor Tieren geschützt werden müssen. Nicht nur Vögel, sondern beispielsweise auch Katzen entführen hin und wieder mal eine Schildkröte.

Quelle: 20 Minuten – Diese Schildkröte viel plötzlich vom Himmel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe, um zu zeigen, dass du keine Maschine bist. (Antwort als Ziffer z.B. sechs-2=vier) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.