Schlagwort-Archive: Terrarium

Kuschlig warm durchs Jahr oder wie man seine Schildkröte zu tode heizt

Da ich immer wieder auf Facebook und in einigen Foren lesen muss, wie einige ihre Tiere in „Backöfen“ großziehen, muss ich jetzt mal ein paar Worte zu diesem Thema loswerden. Ja, Schildkröten sind als wechselwarme Tiere auf Wärmezufuhr von außen angewiesen, aber einige übertreiben es aus meiner Sicht leider komplett.

Vorweg möchte ich nochmal sagen, dass Schildkröten zwar wärmeliebende Tiere sind, aber wenn es zu heiß wird, dann müssen sie vor der Sonne flüchten. Andernfalls trocknen sie aus und sterben im schlimmsten Fall. Bei Temperaturen von über 35° im Schatten halten sich unsere Schildkröten überwiegend im Schatten auf oder graben sich sogar ein und meiden die pralle Sonne weitestgehend.

Das ganze Jahr über Sommer für Schildkröten

Hin und wieder lese ich auf Webseiten und auch in Forendiskussionen, dass unmittelbar nach der Winterstarre die Wärmelampe schon auf 35°-40° Celsius angeschaltet werden sollte. Dies ist für Anfang Frühling jedoch deutlich zu heiß und entspricht nicht dem natürlichen Jahreszyklus. Zudem sind die Temperaturschwankungen, wenn die Schildkröte von der Wärmelampe wieder weggeht und das Freigehege erkundet, viel zu extrem, wenn es draußen nur seine 15° hat. Behaltet die Temperaturen in den natürlichen Vorkommensgebieten im Auge und orientiert euch lieber daran. 25° sind für März/April für Testudo hermanni boettgeri völlig ausreichend. Zudem muss die Wärmelampe auch nicht jeden Tag eingeschaltet sein. Auch in Griechenland gibt es schlechtes Wetter, Regen und kalte Tage.

Die Wärmelampe darf schon mal auf 40° heizen

Liest man auch sehr häufig, ist im Prinzip auch nicht völlig falsch. Die Betonung sollte allerdings auf dem Wort MAL liegen. Im Sommer darf es MAL so heiß unter der Wärmelampe werden. Für ein paar Stunden. Davor und danach, sollte es wieder einige Grad kühler werden. Im Sommer braucht eine Wärmelampe im Freigehege auch nur zum Einsatz kommen, wenn das Wetter längere Zeit schlecht ist und sich die Sonne nur wenig blicken lässt oder man in einer Region lebt, wo es auch im Sommer nicht richtig heiß wird. Sind es bei uns nur 30° im Schatten, heißt das noch nicht, dass es einer griechischen Landschildkröte zu kalt ist. Es gibt ja noch die pralle Sonne in der sie sich dann weiter aufwärmen können.

Ist es unter der Wärmelampe dauerhaft zu heiß, kann der Panzer Verbrennungen erleiden.

Nachts ein kuschlig warmes  Bett

Zugegeben: In kalten Regionen und um den Sommer künstlich an den aus den Habitaten anzupassen, kann es sinnvoll sein im Schlafhaus etwas zuzuheizen. Dennoch lese ich teilweise was von 15°-18°, die es Nachts mindestens haben muss. Die 18° mögen vielleicht für den Sommer sinnvoll sein ansonsten könnt ihr euch die Stromkosten sparen. So warm braucht es eine griechische Landschildkröte Nachts nicht zwingend, vorallem Boettgeries sind da härter im nehmen. 7°-10° reichen da auch aus, davon fangen unsere Schildkröten nicht sofort mit der Winterstarre an. Gerade für die Vorbereitung auf die Winterstarre sind solch hohe Temperaturen auch hinderlich. Heizen ist dann sinnvoll, wenn es schon Anfang/Mitte September Nachts auf unter 10 Grad abkühlt oder gar auf unter 0 oder es im Frühjahr Nachts noch zu solchen Temperaturabstürzen mit Frost kommt. Wichtig für die Winterstarre: Die Mindesttemperatur rechtzeitig Stück für Stück senken. Ende Oktober braucht es Nachts definitiv keine 18° mehr. Da kann man seine Schildkröten auch gleich in der Wohnung halten.

Backofen Frühbeet und Gewächshaus.

Frühbeet und Gewächshaus sind eine prima Sache. Durch das Glasdach erwärmen sie sich schneller und höher als das restliche Gehege und erreichen so schon ohne Wärmelampe oder Heizkabel eine Verlängerung des Sommers und bessere Anpassung an die Temperaturen aus Griechenland, Italien, Kroatien und Co. Gerade (aber nicht unbedingt nur) in kälteren Gebieten sehr zu empfehlen. Außerdem bieten sie für Nachzuchten einen simplen Schutz.

Aber bitte bitte sorgt verdammt noch mal für eine gute Durchlüftung an den heißen Tagen. Gegebenenfalls haltet eure Schildkröten an extremen Tagen aus den Dingern fern, wenn das Öffnen des Daches keine ausreichende Abkühlung verschafft. Das ist wie Hunde im Auto in der prallen Sonne zu lassen. Wenn ich lesen muss, dass eine Schildkröte gestorben ist, weil sie im Hochsommer bei schönsten Temperaturen im Gewächshaus ne halbe Stunde auf dem Rücken gelegen hat (am besten noch unter einer Wärmelampe -.-), dann könnte ich ausrasten. Die ist nicht gestorben weil sie auf dem Rücken lag (das können die bei angenehmen Temperaturen deutlich länger), sondern weil sie  bei fast 50° einen Hitzschlag erlitten hat. Da wären die Schildkröten sogar in einem Terrarium besser aufgehoben.

Dampfaufzucht im Terrarium

Und somit wären wir beim letzten Thema angekommen. Leider kommt es vor, dass Schildkröten in viel zu aufgeheizten Terrarien gehalten werden. Die Haltung im Freien ist einer Terrarienhaltung gewiss vorzuziehen, doch wenn jemand seine Schildkröte in einem Terrarium hält (aus welchen Gründen auch immer), dann soll es wenigstens richtig gemacht werden. Das bedeutet: Temperatur durch die Wärmelampe den Jahreszeiten entsprechend anpassen. Das Terrarium nicht mit Wärmelampen zupflastern, zudem muss es groß sein und zumindest teilweise oben offen, damit die Lampen nicht das komplette Terrarium aufheizen. Eine kühlere Zone und Verstecke sind von Nöten. In den Übergangszeiten sollte es auch an einem kühleren Ort, wie dem Keller stehen, damit die Temperaturen nachts auch tief genug fallen. Ebenfalls wichtig ist es die Wärmelampe zwischendurch auch mal ausgeschaltet zu lassen oder den ein oder anderen Tag mal eine kühlere Lampe einzudrehen, denn in der Natur sind auch nicht alle Tage gleich warm. Es ist extrem wichtig, aber auch schwierig und aufwändig, das Wetter draußen so gut wie irgendwie möglich zu simulieren.

Schlusswort

Ich spreche hier natürlich hauptsächlich über griechische Landschildkröten, insbesondere über die Unterart Testudo hermanni boettgeri. Andere Schildkröten haben natürlich auch andere Anforderungen. Für die meisten europäischen Landschildkröten, dürfte obiges aber auch zutreffen.

Schildkröten dürfen natürlich auch nicht zu kühl gehalten werden. Als Wechselwarme Tiere sind sie auf externe Wärmezufuhr angewiesen und können ihre Körpertemperatur nicht selbst regeln, so wie wir Menschen. Doch wechselwarm (kaltblütig) zu sein bedeutet nicht hilflos zu sein und direkt zu sterben, wenn das Wetter mal suboptimal ist. Wechselwarm zu sein ist ein Trick der Natur kältere Perioden energieeffizient zu überleben. Solche Perioden gehören zum natürlichen Jahresverlauf dazu. Sicherlich sind die Durchschnittstemperaturen in den Habitaten höher als in Deutschland, dennoch fängt der Frühling auch dort nicht direkt mit 35° an.

Sorgt für Durchlüftung im Frühbeet, haltet Schattenplätze und Versteckmöglichkeiten bereit, variiert, der Jahreszeit entsprechend, mit den Temperaturen der Wärmelampe und lasst diese auch mal ausgeschaltet. Mit diesem Appell richte ich mich nicht nur an Terrarienhalter, sondern auch an alle anderen.

Frequently Asked Schildkrötenquestions #3

English version below: frequently asked turtle questions #3

Griechische Babyschildkröte Landschildkröte Testudo Hermanni Boettgeri Hermann's Tortoise Villa Amanda der Schildkröten BlogSind Gänseblümchen für Schildkröten giftig?
Nein. Gänseblümchen dürfen ruhig im Gehege wachsen. Unsere fressen sie in der Regel allerdings nicht.

Können Schildkröten Bärlauch fressen?
Ja. Bärlauch eignet sich als Futterpflanze. Hier findest du weitere Futterpflanzen.

Vertragen sich Hunde mit Schildkröten?
Wenn ein Hund gut trainiert ist, kann man ihn durchaus zur Schildkröte lassen. Es ist aber gerade bei großen Hunden, die eine Schildkröte tödlich verletzen könnten immer Vorsicht geboten und man sollte immer ein Auge auf die Tiere haben. Weitere Informationen findest du hier.

Wie behandelt man Rattenbisse?
Bei einem Rattenbiss sollte man umgehend einen Tierarzt aufsuchen, der die Wunde fachmännisch reinigt und einen für die weitere Behandlung genaustens berät. Von eigenständigen Versuchen die Wunde zu behandeln, rate ich ab.

Müssen Babyschildkröten in ein Terrarium?
Nein. In der freien Natur kommen Babyschildkröten auch nicht in ein Terrarium. Allerdings sind im Freigehege zusätzliche Schutzmaßnahmen zu treffen, wie etwa eine Überdachung um die Schildkröte vor Vögeln und Nagern zu schützen. Dazu eignet sich beispielsweise ein Frühbeet. Ich persönlich halte meine Babys aber in einem Terrarium.
Was beim Terrarium zu beachten ist.

Du hast weitere Fragen? Schick sie mir oder poste sie in unser Forum

Union Jack

Are Daisies toxic?
No they are not and can be planted in the compound. Our tortoises regret them though.

Can Ramson/Wild Garlic be fed?
Yes it can.

Do tortoises comport with dogs?
You should be really careful with that. A tortoise isn’t able to understand a dog’s bodylanguage and could be attacked by the dog if the tortoise crosses the line. Taller dogs will be able to crack the tortoises‘ shell, so I advice you to never lose them out of sight.

What to do when the tortoise got bitten by a rat?
Immediately show your tortoise to a doctor, who will clean and disinfect the wound and give you advice on how to proceed.

Do hatchlings have to be kept in a terrarium?
No it is not necessary to keep hatchlings in a terrarium. In nature, they don’t live in a terrarium either. But in order to keep them outside you will definitley need some kind of roof or the next bird or squirrel will take it. I keep my hatchlings in a terrarium.

Frequently Asked Schildkrötenquestions #2

english version below

Griechische Babyschildkröte Landschildkröte Testudo Hermanni Boettgeri Hermann's Tortoise Villa Amanda der Schildkröten BlogIch habe mir wieder fleißig notiert, welche Fragen meine Leser interessieren und genügend für eine neue Ausgabe der FASQ zusammen bekommen.

Meine kleine Schildkröte buddelt sich in die Erde ein.
Dieses Verhalten ist ganz normal. Ist es deiner Schildkröte zu heiß und findet sie keinen besseren Unterschlupf, so buddelt sie sich unabhängig ihres Alters weg. Eventuell könntest du aber für weitere Versteckmöglichkeiten sorgen und überprüfen, ob die richtigen klimatischen Bedingungen vorherrschen. Mehr dazu unter Terrarienhaltung.

Warum kann man Winterschläfer durch äußere Reize nicht wecken?
Dazu muss ich zunächst eine kleine Unterscheidung zwischen Winterschläfern und Tieren die eine Winterstarre halten (wie z.B. Schildkröten) machen.
Schildkröten verfallen als wechselwarme (poikilotherme) Tiere in eine Winterstarre. Diese ist einzig und allein von der Umgebungstemperatur abhängig. Durch grelles Licht und Berührungen kann man zwar eventuell einen Reflex auslösen, richtig aufwecken lässt sich das Tier aber nur mit ansteigenden Temperaturen.
Winterschläfer, wie z.B. Streifenhörnchen, lassen sich sehr wohl durch äußere Reize wecken, dies kann aber zum Tod des Tieres führen.

Können Schildkröten aus dem Terrarium springen?
Nein, das können sie nicht. Schildkröten können zwar kleinere Sätze nach vorne machen, aber nicht in die Höhe springen. Was sie allerdings sehr gut können und gerne machen ist klettern. Das tun sie auch gerne übereinander, daher sollte ein Terrarium deutlich höher sein als zwei oder 3 Schildkröten übereinander gestapelt.

Wie oft paart sich Testudo Hermanni Boettgeri
Das habe ich noch nicht mitgezählt, aber in der Hochsaison kann es fast jeden Abend zur Paarung kommen. Nimmt dies überhand und stresst das Weibchen zu sehr (unter anderem daran zu erkennen, dass das Weibchen nicht mehr ausreichend frisst), sollte man Männchen und Weibchen unbedingt voneinander trennen. Mehr dazu unter Paarung.
Da die Weibchen der Griechischen Landschildkröte in der lage sind Sperma über mehrere Jahre zu speichern, ist es auch nicht zwingend notwendig Männchen und Weibchen jedes Jahr für die Paarung zusammen zu führen. Wichtig ist es viel Platz und Ausweichmöglichkeiten für das Weibchen anzubieten.

Kann man zweijährige Schildkröten mit zehnjährigen Schildkröten zusammen halten?
Das würde ich ein wenig von dem Größenunterschied abhängig machen. Prinzipiell ist dies aber sicherlich möglich. In der Natur begegnen sich ja auch Tiere allen Alters, auch wenn sich die jüngsten überwiegend versteckt halten. Als kleinen Tip würde ich das Gehege so gestalten, dass es überall Gebiete gibt, die nur die kleineren erreichen können (beispielsweise durch kleine Höleneingänge).

Union Jack

My little tortoise buries itself
This is a normal behaviour. When it’s too hot and there’s no better place to hide it will simply do so. Maybe you should offer some more places to hide and check whether the climate is correct or not.

Why won’t hibernating animals wake up through exterior attractions?
Therefore we have to distinguish between animals taking a winter dormancy and those who go into torpor. As poikilothermic animals, tortoises go into torpor which is only dependent on temperature. You could cause a tiny reaction by touching the animal but it will only wake up by increasing temperatures.
Nonpoikilothermic animals will wake up through exterior attractions, but that can cause its deaths.

Can tortoises jump out of the terrarium?
No they simply can’t. But they really like to climb on each others shells and might be able to escape from terrariums with low walls. So therfore make sure the walls are higher than two or three stacked tortoises.

How often does Testudo Hermanni Boettgeri mate?
I didn’t count it, but during peak season they can mate every evening. If this happens too often and the female gets to be stressed out (one symptom might be a lessened ingestion) you should seperate your tortoises for some time. As hermann’s tortoises are capable of storing sperm for several years, it is not necessary to let your tortoises mate every year. It is very important to offer big space for your tortoises.

Can I keep two year old tortoises together with ten year old ones?
I’d decide that dependant on the difference in size. Generally, it is possible as tortoises of different ages and sizes meet in nature. My advice: Create some areas which can only be reached by the smaller ones (e.g. via a small tunnel).

Frequently Asked Schildkröten Questions #1

English version below!

Griechische Babyschildkröte Landschildkröte Testudo Hermanni Boettgeri Hermann's Tortoise Villa Amanda der Schildkröten BlogEs ist endlich soweit und die Frequently Asked Schildkröten Questions gehen in die 1. Runde. Hier nun die wichtigsten Fragen aus dem letzten Quartal.

Mit was ölt man Griechische Landschildkröten nach dem Winterschlaf ein?

Meines Erachtens nach ist es nicht notwendig die Panzer einzuölen. Mir ist nicht bekannt, dass diese Maßnahme in irgendeiner Weise gesundheitsfördernd ist. Laut der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) ist sogar das Gegenteil der Fall und gerade die Haut sollte nicht mit Öl in Kontakt kommen[1].

Kann Blumenerde ins Terrarium?
Auf garkeinen Fall!!! Der Dünger in der Blumenerde macht die Tiere Krank und sie können sterben. Es sollte nur ungedüngte Erde verwendet werden wie Torf. Viele Halter empfehlen Floraton 3 von Floragard[2].

Ab wann kann man Babyschildkröten füttern?
Babyschildkröten können bei Bedarf schon während des Schlüpfvorgangs gefüttert werden. Viele brauchen in den ersten Tagen aber noch kein Futter und rühren es auch nicht immer an.

Meine Landschildkröte schlägt gegen die Terrariumwand
Bitte überprüfe ob das Terrarium groß genug ist und du die richtigen klimatischen Bedingungen geschaffen hast. Neben einer warmen Zone in der sich die Tiere unter einer speziellen Lampe aufwärmen können, sollte es auch eine kältere Zone, Schattenplätze und Verstecke geben. Ansonsten sind Schildkröten auch neugierieg und wollen ihre Umgebung erkunden. Abhilfe könnte eine Kokosfaserverkleidung oder Aquariumrückwand an einigen (nicht allen!) Innenwänden schaffen.

Was bedeutet Chelonoidis?
Chelonoidis bezeichnet eine Gattung der Familie der Landschildkröten (Testudinidae), welche zur Unterordnung der Halsberger-Schildkröten (Cryptodira) gehört, welche in Südamerika und den Galápagos Inseln beheimatet sind[3]. Eine wörtliche Übersetzung kenne ich leider nicht, falls jemand eine Übersetzung kennt kann er sie mir jedoch gerne mitteilen, sofern denn eine existiert.

Welche Tiere kann ich zusammen mit Schildkröten im Terrarium halten?In dieser Hinsicht bin ich leider überfragt, da ich selbst keine anderen Terrarientiere halte. Ich möchte auch keine Vermutungen äußern, die sich hinterher als falsch herausstellen könnten. Ein gutes Zoofachgeschäft sollte aber in der Lage sein euch darüber zu informieren.

Union Jack

What kind of oil do I use to polish my hermann’s tortoise shell?
It is not necessery to polish your tortoises shell. This is simply unnatural. The DGHT says that it is even unhealthy and can lead to diseases. Especially the skin shouldn’t get in contact with oil.

Can I use potting soil for the terrarium?
Absolutely not!!! The fertilizers used, are extremely harmful to health. Please do only use unfertilized soil like peat. Many owners recommend Floraton 3 by Floragard.

When do I start feeding the hatchlings?
Theoretically you can start feeding the hatchlings immediately, though most of them don’t need any food in the first few days and will no more than test the taste. Only after a few days they will start eating a normal amount of food per day.

My tortoise nudges against the terrarium
Please check whether your terrarium is big enough or not and if a good climate is given. There should be a cooler zone with many possibilities for your tortoise to hide and dig, apart from a hotter zone with a special lamp where it can heat itself up. Despite from that, tortoises are curious and want to reach the places they can see outside the terrarium. Possibly a panneling at some (not all) of the walls will reduce this behaviour.

What does chelonoidis mean?
Chelonoidis is a genus of turtles in the tortoise family native in South America and the Galápagos Islands. I don’t know a word by word translation for this term. If you do, you could tell me, if there really exists one[3].

Which animals can I keep together with a tortoise in a terrarium?
I am sorry, but I can’t give you an answer to that question as I don’t keep any other animals and I don’t want to speculate on that. A qualified pet shop will give you advice.

Sources:
[1] http://www.dghtserver.de/foren/showthread.php?t=67875
[2] http://www.floragardversand.de/31_Floraton_3_70_Liter/9c399c55b59e2e2898ab67e46be16a32
[3] http://en.wikipedia.org/wiki/Chelonoidis

ARD verschenkt Schildkröte als Trostpreis

Schildkroete in deutscher TV Show als Trostpreis verschenkt falsche unartgerechte haltung
Quelle: ARD Mediathek

Ich bin fast vom Glauben abgefallen, als ich einen Artikel auf Schildkrötenwelt gelesen habe.
In der Sendung „Klein gegen Groß“ wurde als Trostpreis doch tatsächlich eine Schildkröte an ein Mädchen vergeben, welche zwar in einem für ihre Größe noch angemessen großem, aber völlig falsch eingerichtetem Terrarium gehalten wurde.
Sowas geht ja mal garnicht!!!
Den Link zu dem Artikel findet ihr weiter unten.

Union Jack
In a german TV-show called „Klein gegen Groß“ (eng: small vs. tall) a tortoise was given to a girl as a consolation prize.
The Terrarium it was kept in seemed to be big enough for the moment, but totally wrong equipped.

That’s an absolute NO GO!!!

Sources: http://www.schildkroetenwelt.com/schildkroete-als-trostpreis-in-tv-show-verschenkt/
http://www.ardmediathek.de/das-erste/shows-im-ersten/klein-gegen-gross-das-unglaubliche-duell?documentId=12966990 (ca. 01:53:30)

Neues Zuhause

Es hat einige Zeit in Anspruch genommen aber nun ist es endlich fertig.
Das neue Terrarium wurde heute Morgen von den beiden kleinsten Amandas bezogen.
Mit seiner Grundfläche von 1,20m*60cm ist es Flächenmäßig 4 mal so groß wie das bisherige Zuhause und benötigt jetzt 85 Liter Erde.

Beide Schildis gingen ganz unterschiedlich an die Sache ran.
Während die eine erstmal ruhig stehen blieb und sich erst einmal umschaute, machte sich die andere sofort auf Entdeckungstour und fing an etwas zu snacken.
Mittlerweile laufen, klettern und baden die beiden fröhlich und genießen sichtlich die neue Bewegungsfreiheit.