Neue Galapagos Riesenschildkröte entdeckt

In die Welt der Schildkröten reiht sich eine neue Unterart ein: Chelonoidis donfaustoi.

Ganz so neu entdeckt ist die Art allerdings nicht. Bisher wurde sie nur lediglich nicht als eigene Unterart erkannt, sondern mit Chelonoidis porteri zusammen gezählt. Ein Team rund um Nikos Poulakakis hat bei DNA Auswertungen der Schildkrötenpopulation der Insel Santa Cruz so hohe Differenzen festgestellt, dass die gerade einmal 250 Individuen zählende Population auf der Ostseite als eigene Unterart zählen muss.

Demnach haben beide Unterarten genetisch weniger miteinander gemeinsam als mit manchen Schildkröten benachbarter Inseln. Jetzt kann ich leider nicht genau sagen, ob die Schildkröte unten eine SchildkröteChelonoidis porteri oder eine Chelonoidis donfaustoi ist.

A tortoise of the C. n. porteri subspecies has a rounded shell shaped like a dome.
GNigrita“ by putneymark – originally posted to Flickr as giant tortoise Santa Cruz highlands Transferred from en.wikipedia; transferred to Commons by User:Magnus Manske using CommonsHelper.. Licensed under CC BY-SA 2.0 via Commons.

Wer sich mehr dafür interessiert findet unten den Link zum Artikel auf PLOS ONE

Quelle: PLOS ONE: Description of a New Galapagos Giant Tortoise Species (Chelonoidis; Testudines: Testudinidae) from Cerro Fatal on Santa Cruz Island

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe, um zu zeigen, dass du keine Maschine bist. (Antwort als Ziffer z.B. sechs-2=vier) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.