Schildkröten Fakt zum Wochenende #8

Auf Grund der Tatsache, dass Meeresschildkröten so viele Eier legen, standen sie in der griechischen Mythologie unter anderem für Fruchtbarkeit.  Einige können bis zu 300 Eier pro Jahr legen.

Leider kommen auf 1000 Eier gerade einmal 2 Nachkommen, welche die Geschlechtsreife erreichen.

frisch geschlüpfte Suppenschildkröte

Wer mag kann sich ja mal ausrechen wie lange es dauert, bis aus 1000 Schildkröten 2000 werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe, um zu zeigen, dass du keine Maschine bist. (Antwort als Ziffer z.B. sechs-2=vier) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.