Schildkröten Fakt zum Wochenende #2

Wenn es darum geht welche Schildkröte am längsten unter Wasser bleiben kann, dann hat die westliche Zierschildkröte Chrysemys picta bellii die Nase ganz weit vorne. Sie ist der absolute Rekordhalter und kann bei Zimmertemperatur 30 Stunden lang unter Wasser bleiben, ohne zwischendurch zum atmen an die Oberfläche zu müssen. Bei Temperaturen um die 3° Celsius kann sie sogar bis zu 4 Monate unter Wasser bleiben.

Zierschildkröte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe, um zu zeigen, dass du keine Maschine bist. (Antwort als Ziffer z.B. sechs-2=vier) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.