Griechische Landschildkröten Größenunterschied

So unterschiedlich wachsen Schildkröten

In diesem Jahr waren die Eier meiner beiden boettgeri-Weibchen in Größe und Anzahl besonders extrem. Wahrscheinlich hängt dies mit dem milden Winter sowie mit dem frühen und warmen Frühling zusammen. Einige Nachzuchten kamen schon mit 14g bis 16g zur Welt. Die schwerste wiegt jetzt fast zwei Monate nach dem Schlupf 19g. Solche Wonneproppen hatte ich noch nie. Damit sind die diesjährigen Nachzuchten so groß wie die kleinste aus dem letzten Jahr, die mit nur 7g zur Welt kam.

Auf dem Foto seht ihr links die größte NZ 2013, in der Mitte die kleinste NZ 2013 und rechts zum Vergleich die größte NZ 2014.

Griechische Landschildkröten Größenunterschied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe, um zu zeigen, dass du keine Maschine bist. (Antwort als Ziffer z.B. sechs-2=vier) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.