Schlagwort-Archive: Vorbereitung

Kommando zurück

Da wurd es immer kühler und meine Schildkröten ließen sich Tagelang nicht mehr blicken, also kamen sie in den dunklen kühlen Keller, um sich dort endgültig auf die Winterstarre vorbereiten zu können.

Doch jetzt kletterten die Temperaturen wieder auf bis zu 18° und es wurde so warm, dass die Schildis kurzerhand wieder aktiv wurden. Also vorerst doch noch keine Winterstarre. Das macht mir auch ein besseres Gefühl, da ich sie erst in der 1. Novemberwoche in den Kühlschrank stellen wollte.

Letzte Vorbereitungsphase auf die Winterstarre

Während sich unsere adulten Tiere weiterhin völlig selbstständig im Freien auf die Winterstarre vorbereiten, helfen wir bei den Kleinen, die im Kühlschrank überwintern sollen etwas nach.

Überwinterrungskiste griechische Landschildkröte Testudo hermanni Boettgeri . Villa Amanda - Der Schildkrötenblog
Die Überwinterungskiste: Gefüllt mit Erde. In den nächsten Tagen werden sich die Schildkröten einbuddeln. Anschließend kommt eine weitere Schicht Erde oben drüber und dann geht es bei 4-6° in den Kühlschrank

Die letzten zwei Wochen gab es nichts zu Essen und die Brenndauer der Wärmelampe wurde vorher schon Schritt für Schritt zurückgefahren bis sie schließlich komplett ausblieb. Zwei der drei älteren Nachzuchten hatten die letzten Tage nur unterirdisch verbracht und auch die letzte im Bunde zeigte sich nur ganz selten und kurz.

Daher ist es jetzt Zeit sie ohne Licht in den kühlen Keller zu stellen, bevor sie in den nächsten Tagen in den Kühlschrank kommen um ihre wohlverdiente Winterstarre halten zu können.

Die Nachzuchten aus diesem Jahr sind noch putz munter und dürfen noch zwei Wochen länger draußen bleiben, da diese so spät geschlüpft sind. Dann müssen aber auch sie in die Winterstarre.

Erinnerung: Bald kommt die Winterstarre

Es ist Oktober, die Temperaturen hier zu Lande und in den natürlichen Verbreitungsgebieten sinken langsam ab und die Tage werden immer kürzer.

Zeit sich in Erinnerung zu rufen, dass unsere kleinen Lieblinge in nicht all zu ferner Zukunft in die Winterstarre müssen. Daher müssen einige Vorkehrungen getroffen werden wie z.B. die schrittweise Reduzierung der Beleuchtungszeit und der Futtermenge. Denkt bitte rechtzeitig dran!

Du lässt zum 1. Mal deine Schildkröten starren? Lies auf der Winterschlaf-Seite nach wieso eine Winterstarre absolut notwendig ist und welche Bedingungen erfüllt werden müssen.