Schlagwort-Archive: Gene

Lonesome George kehrt zurück: Ausgestorbene Riesenschildkröte soll wiederbelebt werden

Lonesome George, die wahrscheinlich berühmteste Schildkröte der Welt, starb zwar 2012 als letzter seiner Art, seine Gene verschwanden jedoch nicht vollständig von der Bildoberfläche. 17 Hybride Nachkommen wurden auf einer benachbarten Galápagos Insel entdeckt.

Lonesome George Galapagos Riesenschildkröte

Nun wollen Wissenschaftler Lonesome Georges Spezies, zusammen mit einer weiteren Spezies, wieder zum Leben erwecken. Dafür sollen die entdeckten Hybriden, welche zwischen 80% und 90% der Original-Gene enthalten, so gezüchtet werden, dass deren Nachkommen in einigen Generationen wieder die gleichen Gene wie die native Form haben werden. Anschließend sollen beide Arten wieder in ihr natürliches Habitat ausgesiedelt werden.

Da eine Riesenschildkröte durchschnittlich aber erst mit 25 Jahren geschlechtsreif wird, rechnen die Wissenschaftler damit, dass es mindestens 120 Jahre dauern wird, bis man sich der Ursprungsform wieder ausreichend angenähert hat.

Quelle:http://www.ibtimes.co.uk/articles/483950/20130627/lonesome-george-giant-galapagos-tortoise-revive-extinct.htm#