Villa Amandas Jahresrückblick 2016

Ein frohes neues Jahr an alle Schildkröten-Fans.  Während wir Menschen schon wieder unseren alltäglichen Erledigungen nachgehen, haben unsere Griechischen Landschildkröten noch nichts vom neuen Jahr mitbekommen. Doch 2016 ist vorbei und somit ist es Zeit ein kleines Résumé abzugeben.

Neues in der Villa Amanda

Für die Villa Amanda brachte das Jahr 2016 viel Neues. Auf Grund eines Umzugs musste für die Nachzuchten ein neues Gehege her. Dieses steht nun auf einem Balkon und wurde sehr gut von den kleinen Schildkröten angenommen.Schildkröten Balkon Gehege Über 1m² Platz steht jetzt zur Verfügung. Ausreichend für eine Hand voll Babyschildkröten, für größere Schildkröten aber zu klein. Daher sollen die Nachzuchten von 2013 bzw. 2014 dieses Jahr nach Möglichkeit abgegeben werden, bevor diese in ein paar Jahren zu groß geworden sind. Bei Interesse könnt ihr euch gerne bei mir melden. Nach mehrjähriger Pause soll dieses Jahr dann auch wieder gezüchtet werden.

Schildkröten Top News 2016

Skurrile, witzige und überraschende Nachrichten, sowie wissenschaftliche Erkenntnisse gab es auch 2016 wieder so einige. So wurde die erste Schildkröte mit einem künstlichen Panzer aus dem 3D Drucker ausgestattet. Letztes Jahr kam man auch zu der überraschenden Erkenntnis, dass sich der Panzer als Grabhilfe und nicht als Schutzt entwickelt hat.

Während die größte Schildkrötenart Madagaskars schätzungen zu Folge bald aussterben könnte, gelang es einer Schildkröte am anderen Ende der Welt auf den Galapagos Inseln ihre Spezies quasi im alleingang zu retten, indem sie knapp 800 Nachkommen zeugte und die Gopherschildkröte soll mit futuristisch klingenden Laser-Rovern geschützt werden.

Ich bin gespannt was es 2017 für skurille Meldungen und interessante Erkenntnisse geben wird und werde wie euch natürlich darüber informieren.

Zahlen

2016 war erneut ein Rekordjahr für die Webseite. über 56.000 Besucher ließen sich blicken. Das waren fast zweieinhalb mal mehr als im Vorjahr und auf Facebook kamen über 100 neue Gefällt mir Angaben zusammen.

Am meisten habt ihr euch für die Haltung, speziell für die Ernährung, Griechischer Landschildkröten interessiert. Der erfolgreichste Artikel war ein kritischer Kommentar über zu warme Haltung, der zu meiner Freude in dem ein oder anderem Forum für reichlich Diskussionsstoff sorgte.

Pläne für 2017

Dieses Jahr möchte ich gerne wieder züchten. Desweiteren sollen wieder deutlich mehr Posts erscheinen, als im vergangenen Jahr. Auf Grund diverser Operationen und des bereits erwähnten Umzugs, konnte ich mich letztes Jahr leider nicht so gut um die Seite kümmern. Den Spaß daran habe ich aber noch lange nicht verloren =)

Zum Abschluss des Jahresrückblicks bleibt nur noch Danke zu sagen. Danke an alle neuen, aber auch an alle treuen Fans. Ich freue mich auf die Schildkröten Saison 2017, auf eure Fragen und Kommentare und hoffe, dass ihr einen guten Start ins neue Jahr hattet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe, um zu zeigen, dass du keine Maschine bist. (Antwort als Ziffer z.B. sechs-2=vier) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.