Roboter Schildkröte BeachBot malt Kunstwerke

Zusammen mit der Technischen Hochschule Zürich hat das Disney Forschungszentrum in der Schweiz jetzt einen Schildkröten Roboter für den Strand entwickelt.

Anders als bei Flipperbot, handelt es sich hierbei um ein Spielzeug. Das besondere dabei: Die Schildkröte malt völlig eigenständig Bilder in den Sand und ist somit der erste autonome Roboter, der das kann. Zur Navigation nutzt die Roboter Schildkröte ein System ähnlich wie bei Staubsaug Robotern wie z.B. der Turtle Bot.

Mehr könnt ihr auf der offiziellen BeachBot Seite erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe, um zu zeigen, dass du keine Maschine bist. (Antwort als Ziffer z.B. sechs-2=vier) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.